Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Pfingstferien 2010

Der Frühsommer 2010 stand ganz im Zeichen des runden Leders und auch die KiBU hat sich von diesem Rausch anstecken lassen. Deswegen lautete das Thema der Pfingstferienbetreuung „Fußball Weltmeisterschaft: Land und Leute“
Fußballspielendes Kind
Pause beim Fußballspiel
Kind beim Basteln
Kinder beim Vuvuzela basteln

Dieses Thema bot den Kindern die optimale Gelegenheit sich beim Fußballspielen auszutoben und während Turnieren faires Spiel und Teamarbeit zu trainieren, was allen großen Spaß gemacht hat.

Nach so viel sportlicher Anstrengung konnten die Kinder bei einem Quiz über die Fußball-WM noch etwas lernen und sich später ein Trikot selber gestalten. Dazu haben sie ihrer Kreativität mit Stofffarben an einem mitgebrachten T-Shirt freien Lauf gelassen und wunderbar bunte sowie individuelle Modelle entworfen.

Doch nicht nur der Fußball begleitete uns durch die beiden Wochen, auch Südafrika und seine Kultur standen im Mittelpunkt. Dazu wurde das mittlerweile berühmteste Instrument Südafrikas, die Vuvuzela, gebastelt und als Vorbereitung auf die Fußball-WM während der Betreuung ausgiebig ausprobiert.


Den krönenden Höhepunkt der beiden Wochen bildete eine Übernachtungsfeier und gemeinsames Essengehen – natürlich afrikanisch!