Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Ostern 2011

Vom 26.04.-29.04.2011 verfolgte die KiBU Ferienbetreuung das Thema „Tiere und Pflanzen im Frühjahr“.
Zwei Mädchen in einem Baumstamm im Waldklassenzimmer
Ostern 2011
Kinder beim Spielen im Wald
Im Waldklassenzimmer

Und da im Frühjahr die trostlose Welt wieder zum Leben erwacht, begann die Ferienwoche damit, Blumentöpfe bunt zu verzieren und anschließend Samen darin zu sähen. Außerdem konnten die Kinder in den folgenden Tagen die Keimboxen  beobachten und sehen, wie Senf und Kresse  zu sprießen begannen.

Der Mittwoch begann wesentlich sportlicher. Schon morgens fuhr die Kindergruppe zur Sportgemeinschaft ESG Frankonia, Nähe Mann Mobilia, wo sie eine Einführung in die Kunst des Kegelns bekamen. Danach wurde der Rest des Tages gekegelt, was das Zeug hielt und die gelehrsamsten Kegelneulinge bekamen am Ende des Ausfluges eine schöne Urkunde überreicht. In der Sportgaststätte bekamen die hungrigen Sportler mittags ein Leibgericht: Schnitzel, Pommes und Salat.

Am Donnerstag besuchten die Kinder das Waldklassenzimmer und lernten die Tricks und Kniffe der „Warnung und Tarnung im Tierreich“ kennen. Nach der Führung hatten die Kinder ausgiebig Zeit, um auf dem wunderbaren Gelände des Waldklassenzimmers zu toben, zu spielen und zu entdecken.

Nach den ereignisreichen Tagen der Woche hatten die Kinder den Freitag „zur Erholung“. Im KiBU Betreuungshaus wurden Spiele gespielt, gehandwerkelt und geturnt. Damit ging eine rundum gelungene Ferienwoche zu Ende.